Featured

Join the Train of Rebellion

Die Regierungschefs der G20 versuchen eine Welt zu verwalten, in welcher der Kapitalismus Hunger,...

Gemeinsam aus Frankfurt/Rhein-Main zu den Protesten gegen den G20-gipfel in Hamburg (6.–8. Juli)!

Frankfurt/Rhein-Main – im Herzen der Bestie

Von Blockupy Frankfurt nach NoG20 Hamburg

2. regionale Aktionskonferenz in Rhein-Main zum G20 Gipfel am 10. Juni #AK2RM
...

ZuG20: Vom Main an die Alster gegen den G20 Gipfel.

Join the Train of Rebellion

Die Regierungschefs der G20 versuchen eine Welt zu verwalten, in welcher der Kapitalismus Hunger, Umweltzerstörung, Armut und Kriege produziert. Wir kennen die immer gleichen Rezepte nur zu gut, Hayir! Basta! Não! Nein! No!

Der Protestzug ZuG20 rollt los. Du willst in Hamburg die rote Zone belagern, den Hafen blockieren und dich an den vielfältigen kleinen Aktionen in der Innenstadt einbringen, dann steig ein in den Zug. Bis zu 1000 Leute aus der Schweiz und Deutschland werden dort drinsitzen und nach Hamburg fahren. The Place to be für alle, die die Zeit sprengen wollen. 

Jun
10
Jun/10 20:00
Café KOZ | Uni Campus Bockenheim | FFM

Den Widerstand ins Rollen bringen! Soliparty für den G20 Zug

Samstag, 10 Juni, 2017 - 22:00
Café KOZ | Uni Campus Bockenheim | FFM

Mit Trash & Elektro den Gipfel zum Tanzen bringen!

10.06.17
KOZ: Techno/House

leander janik [Smile for a while]
brudersen [henninger radler street band]

Keller: Trash/Pop
Kritik und Praxis Allstar Dj-Team 

Mehr Infos zum Zug? http://www.sonderzug-nog20.org/

 

Mai
25
Mai/25 19:00
Ha.!-Ka.? (Frankfurt Bornheim, Nähe U Höhenstraße, Habsburgerallee 21)

Mit Äppler an die Alster! Die RheinMain G20-Kneipe!

Jeden zweiten Donnerstag, 21 Uhr
Donnerstag, 25 Mai, 2017 - 21:00
Ha.!-Ka.? (Frankfurt Bornheim, Nähe U Höhenstraße, Habsburgerallee 21)

Anfang Juli werden wir unsere Stadtviertel in RheinMain für einige Tage verlassen und gemeinsam zum G20-Gipfel nach Hamburg fahren - mit viel Protest und Widerstand im Gepäck! Dort werden wir zusammen mit tausenden Aktivist*innen - aus anderen Städten und Dörfern, aus Europa, aus der ganzen Welt - gegen die alltäglichen Auswirkungen der neoliberalen und autoritären Politik der G20 demonstrieren.

Jun
20
Jun/20 17:00
Café ExZess, Leiptiger Str. 91, Fran kfurt-Bockenheim

Komm' mit uns ins Gefahrengebiet ... und pack' die Zahnbürste ein!

Veranstaltung Frankfurter Anti-Repressionsgruppen
Dienstag, 20 Juni, 2017 - 19:00
Café ExZess, Leiptiger Str. 91, Fran kfurt-Bockenheim

YaBasta! Oxi! Hayir! NoG20! Gemeinsam gegen den G20-Gipfel in Hamburg! Nicht bange machen lassen ... und gut vorbereitet ungehorsam bleiben Demonstrieren & Blockieren trotz geplanten Ausnahmezustand & Polizeigewalt in Hamburg

#NoG20: Demonstrieren & Blockieren trotz geplanten Ausnahmezustand & Polizeigewalt in Hamburg

Mai
23
Mai/23 14:00
Feierlicher Umzug: Start 16 Uhr, Konstablerwache Preisverleihung: Gegen 17 Uhr, Taunustor 2 im Bankenviertel

Rassistische Schreibtischtäter ins Rampenlicht rücken!

Feierlicher Umzug und Preisverleihung: Am 23. Mai wird die Beraterfirma McKinsey mit dem Titel „Goldener Schreibtischtäter im Abschiebegeschäft“ ausgezeichnet.
Dienstag, 23 Mai, 2017 - 16:00
Feierlicher Umzug: Start 16 Uhr, Konstablerwache Preisverleihung: Gegen 17 Uhr, Taunustor 2 im Bankenviertel

Bundesweit vermehrte Durchsetzung von Abschiebungen, das ist Teil der Empfehlungen der Beraterfirma McKinsey an die Politik. Das Unternehmen kassierte für ihre Studie zur „Optimierung“ des Abschiebegeschäfts im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Ende 2016 insgesamt 1,8 Millionen Euro. Effizienz auf Kosten von Menschen ist schon lange McKinsney‘s Leitmotiv: Die Firma war bereits maßgeblich an der Planung, Vorbereitung und Umsetzung der Agenda 2010 und Hartz IV beteiligt, indem es die Einführung eines Niedriglohnsektors und vermehrt prekäre Beschäftigung vorschlug.

NoG20 Rhein-Main RSS abonnieren

Allerdings steht jetzt schon fest: Der G20-Gipfel wird nicht ohne unseren vielfältigen entschlossenen und lautstarken Widerspruch in Hamburg stattfinden! 

regionales Bündnis gegen G20

Mach mit!
Komm mit uns ins Gefahrengebiet!.

Start